Artikelformat

Affiliate Merchant: Netzwerk nutzen oder eigenes Partnerprogramm erstellen?

XOVI Banner

Ein eigenes Partnerprogramm kann dir als Betreiber viel Geld einbringen. Was aber genauso wichtig ist, es kann deine Webseite / Verkaufsseite in den Suchmaschinen auf Top-Rankingplätze katapultieren und so viel Traffic bringen! Wie das funktioniert und welche Möglichkeiten du mit einem eigenem Partnerprogrammen hast, möchte ich dir hier erklären.

Im Grunde hast du zwei Möglichkeiten um Affiliate Programme (Partnerprogramme) zu betreiben. Welche Vor- und Nachteile für die einzelnen Möglichkeiten auftreten können bzw. zu bedenken sind, zeigen die folgenden Übersichten. Danach beleuchte ich die Trafficgenerierung und die Rankingsteigerung mit Hilfe eines eigenem Partnerprogrammes und wie du vorgehen musst…

Affiliate-Netzwerk nutzen

Die einfachere Art ein eigenes Partnerprogramm zu betreiben ist sich bei einem etablierten Netzwerkbetreiber anzumelden. Welche Vor- und Nachteile du dadurch hast, siehst du nachfolgend:

  • Vorteile:
    • Der Netzwerkbetreiber verfügt über das technische Know-How, ausgereifte Software und übernimmt die Implementation des Affiliate Programms
    • Das Affiliate Programm kann schnell am Markt eingeführt werden, da der Netzwerkbetreiber das Programm allen Partnern bekannt macht
    • Die monatlichen Auswertungen und Abrechnungen mit den Affiliates werden vom Netzwerkbetreiber übernommen
  • Nachteile:
    • Die laufenden Kosten für die Teilnahme am Netzwerk betragen in der Regel 30 % der Provision, die ausgeschüttet wird
    • Eingeschränkte Flexibilität, der Betreiber (Merchant) ist auf die technischen Möglichkeiten des Netzwerkbetreibers angewiesen

Affiliate Software für ein eigenes Partnerprogramm

Weiters möchte ich dir die Vor- und Nachteile bei einem eigenem Partnerprogramm aufzeigen:

AAWP

Bestes Amazon Affiliate Plugin: AAWP

AAWP Funktionen
  • Sehr schöne Vergleichstabellen
  • Mehr Provisionen
  • Geringer Aufwand
AAWP Button
  • Vorteile:
    • Flexibel in der Aufstellung der Bedingungen zur Betreibung des Affiliate Programms
    • Keine Provisionszahlung an einen Netzwerkbetreiber
    • Volle Kostenkontrolle
  • Nachteile:
    • Nur für große Unternehmen oder technisch versierte Unternehmer zu empfehlen, da technische, personelle und zeitliche Ressourcen erforderlich sind
    • Die Auswertungen, Abrechnungen und der Kontakt mit den Affiliates müssen neben dem Kerngeschäft des Unternehmens geleistet werden
    • Das Aufstellen, die Einführung und Bekanntmachung des Affiliate Programms am Markt benötigt Zeit

Bei einem eigenem Partnerprogramm benötigst du neben der Hardware natürlich auch entsprechende Softwareprogramme. Zum einem wäre das Kohnlesoft, wo du die Software nicht gleich kaufen musst, sondern auch mieten oder leasen kannst. Zum einen ist die Software von Webcom Systems eine sehr gute Lösung.

Traffic durch das eigene Partnerprogramm generieren

Am Anfang steht dein Produkt das du über dein Partnerprogramm bewirbst und so schon bei Google gelistet wirst. Dadurch erhältst du schon Traffic. Durch dein eigenes Partnerprogramm wirbst du Partner: Diese bewerben dein Produkt und du erhältst Backlinks zu deinem Produkt. Diese Backlinks registriert Google und stuft deine Seite immer höher in den Rankings ein. Je mehr Partner du hast, desto mehr Backlinks bekommst du und somit erhältst du auch bessere Suchmaschinenplatzierungen.

Dadurch wird dein Produkt auf Top-Suchmaschinenplätzen gefunden und das bringt neben dem Traffic über deine Partner noch extra Traffic über Google! Also profitierst du doppelt von den Backlinks deiner Partner. Ein eigenes Partnerprogramm kann deine Webseite mit viel Traffic versorgen und somit deine Verkäufe in ungeahnte Höhen katapultieren. Ich wünsch dir viel Erfolg wenn du jetzt dein eigenes Partnerprogramm startest!

SeedingUp

Digital Content Marketing Plattform: SeedingUp

SeedingUp Funktionen
  • Website & Produkte bekannt machen
  • Hochwertige Backlinks kaufen und verkaufen
  • Schnell und effizient
SeedingUp Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

31 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.