Bad Rank

XOVI Banner

Unter dem Begriff Bad Rank versteht man einen PageRank von Null (“PR 0”) bei Google. Der PR0 wird normalerweise einer Website zugewiesen, wenn ein massiver Verstoß gegen die Richtlinien von Google vorliegt und die Website abgestraft wurde.

Einen Bad Rank kannst du am weißen Balken innerhalb der PageRank-Anzeige der Google-Toolbar erkennen und er ist in der Regel das Ergebnis vom Suchmaschinen-Spam.

Wenn der Balken dagegen grau ist, handelt es sich normalerweise um eine neue Website, die einfach noch keinen PageRank erhalten hat und noch über keine Backlinks verfügt.

Außerdem kann auch von einem Bad Rank gesprochen werden, wenn alle Seiten, oder überproportional viele Seiten einer Website einen PR0 aufweisen, obwohl diese viele hochwertige Backlinks haben. Solche Websites sind manchmal nicht vollkommen aus dem Google Index entfernt, erscheinen aber nicht in den Suchergebnissen oder haben sehr schlechte Positionierung und sind damit praktisch nicht auffindbar.

AAWP

Bestes Amazon Affiliate Plugin: AAWP

AAWP Funktionen
  • Sehr schöne Vergleichstabellen
  • Mehr Provisionen
  • Geringer Aufwand
AAWP Button

Sehr oft werden auch Websites abgestraft, die sich in Bad Neighbourhood befinden. Das Verlinken zu einer Bad Neighbourhood oder schlechten Nachbarschaft ist meist die Basis für den Bad Rank. Eine Website, die auf mehrere andere Seite mit einem Bad Rank verlinkt, erhält früher oder später selbst auch einen Bad Rank. Damit schadet solch ein Link dem eigenen Ranking.

SeedingUp

Digital Content Marketing Plattform: SeedingUp

SeedingUp Funktionen
  • Website & Produkte bekannt machen
  • Hochwertige Backlinks kaufen und verkaufen
  • Schnell und effizient
SeedingUp Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...