Artikelformat

Besucherverhalten: So kannst du das Nutzerverhalten auf deinem Blog verbessern!

XOVI Banner

Jeder Webseitenbetreiber möchte die Besucher solange wie möglich auf der eigenen Seite halten! Das ist nicht nur für die Statistik von großem Interesse, sondern auch gut für die Seite allgemein. Doch wie erhöht man die Besuchzeiten auf dem Blog und welche Möglichkeiten hat man, um nicht die Seite zu zerstören?

Um die Besuchzeiten auf dem eigenen Blog zu erhöhen kann man viele Einstellungen machen, um das zu erreichen. Wichtig ist auf jeden Fall einmal der Inhalt. Wenn dieser nicht stimmt oder dem Besucher nicht relevant erscheint, kann eine jede andere Anpassung vergeblich sein. Aber es gibt auch viele weitere Faktoren um Besuchszeiten zu erhöhen…

Vorwort

Wie schon erwähnt ist das wichtigste der Content und dieser sollte dem Besucher gute Inhalte vermitteln und mit vielen Informationen dienen! Dir muss klar werden, dass deine Stammbesucher regelmäßig auf den Blog kommen und diesen schon kennen. Doch die Besucher die über die Suchmaschinen kommen kennen deine Seite nicht und genau hier kann man viel bei den Besuchszeiten gewinnen.

Suchmaschinen-Besucher erhöhen die Besuchszeiten

Wenn ein Besucher ein Keyword in der Suchmaschine eintippt, möchte dieser Informationen dazu bekommen und zwar möglichst viele und ausführliche Informationen! Wenn dann dieser Besucher auf deinen Blog kommt, sollte dieser ausführliche Informationen im Artikel finden – also guten Content – um ihn auf der Seite zu halten. Um den Besucher noch länger auf dem Blog zu halten und so die Besuchzeiten zu erhöhen, sollte man im Artikel relevante interne Links einfügen und so den Besucher immer weiter in den Blog einführen.

AAWP

Bestes Amazon Affiliate Plugin: AAWP

AAWP Funktionen
  • Sehr schöne Vergleichstabellen
  • Mehr Provisionen
  • Geringer Aufwand
AAWP Button

So kann man mit einem Suchmaschinen-Besucher die Besuchzeiten auf dem Blog erhöhen und das wirkt sich natürlich positiv in der Statistik aus. Natürlich erhöht man so auch die Seitenaufrufe pro Besucher, was ebenfalls wichtig für die Statistik ist. Natürlich sollte man dem neuen Besucher auch wichtige Links in der Sidebar anzeigen und diese sollten so platziert sein das der Besucher diese Links auch sieht, ohne das er scrollen muss!

Mit Stammbesuchern die Besuchzeiten erhöhen

Jetzt ist nur die Frage, wie kann man die Besuchzeiten mit den Stammbesuchern des Blogs erhöhen, da diese ja schon die eigene Seite bzw. den Blog kennen und meist nur noch wegen den neuen Artikeln kommen! Hier kann man eine Sneeze Page erstellen und auf solchen Seiten gute Artikel nach Themen sortieren oder Artikelserien anzeigen, um den Stammleser ganze Infoseiten zu bieten, wo er dann Artikel nachlesen kann und so mehr Zeit auf dem Blog verbringt und so damit die Besuchzeiten erhöht werden. Das hilft dann ebenso bei den Seitenaufrufen, um diesen Wert in die Höhe zu treiben.

Andere Faktoren um die Besuchszeiten zu erhöhen

Ebenso kann man aber noch weitere Einstellungen machen, um die Besuchzeiten weiter zu erhöhen, wie:

  • Umfragen erstellen
  • Design überarbeiten
  • Content wertvoller gestalten
  • Interne Verlinkung in den Artikeln, Header, Sidebar und Footer anzeigen

Sicher gibt es noch weitere Faktoren die beitragen können, um die Besuchszeiten zu erhöhen und die Liste ist noch um einige Punkte erweiterbar. Ebenso muss jeder für sich und den eigenen Blog herausfinden, was gut ist und funktioniert und was nicht. Viel hängt bei dem Erhöhen der Besuchzeiten auch vom jeweiligen Thema des Blog ab und manche Themen werden nur überflogen und andere werden öfters gelesen, auch von den Stammlesern! Diese Unterschiede sollte man dann in der Statistik genau analysieren und entsprechende Beiträge verfassen, um so die Besucher länger auf der Seite zu halten.

Schlusswort

Hier auf dem Blog habe ich gemerkt das Artikel über Affiliate Marketing und Beiträge über aktuelle Themen die Besuchzeiten enorm erhöhen können. Natürlich kann man nicht immer nur diese Themen bearbeiten, die die Besuchszeiten erhöhen, man sollte aber immer wieder mal auf diese Themen zurückgreifen und mehr Beiträge dazu schreiben…

Welche Tricks nutzt du um die Besuchzeiten und die Seitenaufrufe zu erhöhen? Über Meinungen in den Kommentaren freue ich mich schon…

Affiliate School

Online Kurs: Affiliate School Masterclass

Affiliate School Lerninhalte
  • Schnellausbildung zum Online Marketer
  • Enorme Zeitersparnis und steile Lernkurve
  • Ideal für Anfänger geeigent
Affiliate School Button
SeedingUp

Digital Content Marketing Plattform: SeedingUp

SeedingUp Funktionen
  • Website & Produkte bekannt machen
  • Hochwertige Backlinks kaufen und verkaufen
  • Schnell und effizient
SeedingUp Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

27 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.