Blog Kommentar: So kannst du die Qualität eines Kommentars bestimmen!

XOVI Banner

In der Rolle eines Suchmaschinenoptimierers ist es im Rahmen des Linkaufbaus von Interesse, dass geschriebene Blog-Kommentare veröffentlich werden. In der Rolle eines Blog-Besitzers ist man an qualitativ hochwertigen Kommentaren interessiert, die einen Mehrwert für die eigenen Leser darstellen. Wir wollen im Folgenden einen Einblick in die Qualitätsmerkmale eines Blog-Kommentars werfen, um die folgende Frage besser beantworten zu können: “Was macht einen guten Blog-Kommentar aus?”

Merkmale eines schlechten Kommentars

Das Gute kommt immer zuletzt, deshalb fangen wir mit den offensichtlichen Merkmalen eines schlechten Kommentar an. Die folgenden Qualitätsmerkmale geben dem Blogschreiber eine Entscheidungshilfe:

  • zerreißende Kritik
    Auch negative Kritik zu dem Thema ist gestattet, jedoch sollte man sachlich bleiben und seine Thesen im Zweifelsfall auch belegen können.
  • Werbeseite als Kommentar- URL
    Hinterlegt der Kommentarschreiber als Kommentar-URL eine plumpe Werbeseite, die nur einem kommerziellen Hintergrund dient und Abzockercharakter hat, ist die Qualität des Kommentartextes meist auch nicht gut; unabhängig von der Qualität des Textes, sollte der Kommentar nicht mit URL veröffentlicht werden.
  • “Toller Artikel!”
    In Blogs mit fachlichem Hintergrund haben solche kurze Kommentare für die Blogleser keinen großen Mehrwert. Ein Lob ist schon gestattet, jedoch sollte es sich von Spam unterscheiden und etwas ausführlicher mit Bezug zum Thema sein.
  • Name des Kommentators = Keyword
    Wenn der Name nur ein SEO Keyword oder eine sonstige kryptische Form ohne Bezug zu einer Person hat, sieht das in den Blog-Kommentaren unschön aus.
  • Fehlende Rechtschreibung
    Eine korrekte Rechtschreibung ist eigentlich selbstverständlich, aber im Internet nicht immer gebräuchlich. In Blogkommentaren hinterlässt man einen Eindruck von sich selbst, deshalb sollte man allgemein bei längeren Texten, die man veröffentlicht, vorher die Rechtschreibung prüfen.

Merkmale eines guten Kommentars

An den folgenden Qualitätsmerkmalen erkennt ein Blogbesitzer einen guten Kommentar. Die folgenden Kriterien sind also auch für Kommentarschreiber interessant:

  • Thematische Ergänzungen
    Das Beste was einem Blogschreiber passieren kann, sind wohl Ergänzungen zum Artikelthema mit weiterführenden und interessanten Informationen.
  • Korrekturen
    Auch Blogschreiber sind nur Menschen und machen Fehler. Die Kommentarfunktion kann also auch gerne als Korrekturhinweis dienen. Jedoch primär für inhaltliche Aussagen und nicht ausschließlich für Rechtschreibfehler.
  • Weiterführende Links
    Wenn ein Leser Quellen im Internet zu weiterführenden und verwandten Inhalten schreiben, ist dies ein wertvoller Kommentar der Wissenslücken schließen kann. Selbst wenn es Links zu seinen eigenen Seiten, macht der Kommentar es Sinn, sofern die verlinkten Inhalte einen Mehrwert aufweisen. Eine kurze vorhergehende Erklärung zu den genannten Links wäre natürlich nicht schlecht.
  • Name des Kommentators ist persönlich
    Wer einen Kommentar mit “Vorname Nachname” schreibt, kann nichts falsch machen. Diese persönliche Form des Kommentatornamens wird immer gern gesehen. Natürlich möchte ein SEO bei dofollow-Links auch gerne ein Keyword mit reinbringen, was bei einem gegebenen persönlichen Bezug (Name + Keyword) ein Kompromiss wäre.
  • Gravatar
    Mit einem Gravatar hat der Kommentarschreiber die Möglichkeit, seinen Kommentar mit einem Foto zu versehen. So was sieht natürlich immer schöner aus und ist ein Pluspunkt! Einfach bei Gravatar anmelden und diese Email-Adresse dann bei Kommentaren verwenden.

Soviel zu meinen spontanen Einfällen zu den Qualitätsmerkmalen eines Blogkommentars, die DU nun mit einem qualitativ hochwertigen Kommentar ergänzen kannst.

SeedingUp

Digital Content Marketing Plattform: SeedingUp

SeedingUp Funktionen
  • Website & Produkte bekannt machen
  • Hochwertige Backlinks kaufen und verkaufen
  • Schnell und effizient
SeedingUp Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

21 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.