Artikelformat

Community aufbauen: Du bist Stammesführer

Logischerweise schaue ich mir auch die Video Tutorials, Blogs und Ebooks von denen an, die wirklich nützliches Wissen in einem Themengebiet vermitteln, das ich direkt umsetzen kann. Diese Menschen sind die Anführer ihrer Community. Und genau diese Position musst du in deinem Themenbereich auch ausfüllen. Werde mit deinem Online Business Stammesführer in deiner Nische.

Einfluss heißt Verantwortung

Was zeichnet einen Stammesführer eigentlich aus? Nun ja, zumindest geht es nicht darum, dass du dir alles erlauben kannst und jeder nach deiner Pfeife tanzt. Zur Sicherheit erwähne ich das gleich mal am Anfang. Ein guter Stammesführer trifft Entscheidungen immer als erstes zum Wohle seines Clans. Er muss die Strategien zur Nahrungsbeschaffung festlegen und sich um den Schutz vor Raubtieren und Feinden kümmern. Und egal, wie eng es wird, der Stammesführer hat immer die Ruhe zu bewahren. Für dich bedeutet das, dass du eine gewisse Verantwortung für die Mitglieder der Community übernehmen solltest, die du mit deinem Online Business aufbaust.

Verkaufe dich nicht unter Wert

Bei aller Liebe zur Bescheidenheit solltest du dich jedoch auf keinen Fall unter Wert verkaufen. In deinem Themenbereich bist du der Experte, vergiss das nicht. Jeder Schritt, den du gegangen bist, hat dich Erfahrungen gelehrt, die du jetzt über deinen Blog oder deine Website an andere weitergeben kannst. Wenn du die Lösung zu Problemen hast, die deine Abonnenten und Follower plagen, dann mach das auch deutlich. Denn nur wenn Menschen wissen, dass du was auf der Pfanne hast, lassen sie sich von dir helfen. Denke immer daran, dass du mit jedem Websitebesucher die Möglichkeit hast, das Leben eines Menschen zu verbessern. Bist du zu schüchtern und zurückhaltend, kannst du die Rolle des Stammesführers nicht ausfüllen und lässt viele Besucher wieder gehen, die von deinem Wissen profitieren hätten können.

Zusammenfassung

Übernimm die Verantwortung in deinem Themenbereich und fülle die Rolle des Stammesführers aus. Oder um es in anderen Worten zu sagen:Werde der “King of the underdogs”


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.