Facebook PN: So kannst du durch private Nachrichten Profit schlagen!

XOVI Banner

Heute geht es um eine echt krasse Geschichte. Das brauchst du dafür:

  • zirka 2 Monate Vorbereitungszeit
  • 1 Fakeprofil bei Facebook
  • ein Produkt, welches via Affiliate oder via eigenem Kanal vertrieben wird

Wichtig hierbei: Du brauchst ein Produkt mit einer klaren, eindeutig abzugrenzenden Zielgruppe (z. B. nur übergewichtige Frauen). Nun baust du dir ein richtig schönes Fakeprofil auf. Profilbilder, Headerbilder, Schule, Ausbildung und dann immer mal komplett organisch Posten.

Nun suchst du dir Gruppen aus deiner Zielgruppe (Beispiel: Abnehmen) und nimmst heiter am Geschehen Teil. In unregelmäßigen Abständen schickst du den anderen Mitgliedern ein paar Freundschaftsanfragen. Dazu gehst du in diese “Freunde suchen Freunde” Gruppen und sucht dort nach “anderen abnehminteressierten Molligen”. Irgendwann hast du mal eine Freundesbase von 5.000!!! (Das geht viel schneller, wie du denkst).

Nun kommt der Clou: Über einen Zeitraum von zirka 50 Tagen schreibst du nun allen deinen Freundinnen. Und zwar nicht einfach so, sondern etwas “subtil”: Nutze eine Anrede mit Namen und nehmt einen zentralen Namen – egal ob die Person so heißt oder nicht. Zum Beispiel: Hallo Schnecke, wie lange seid ihr noch geblieben? Ich musste mit meinem Mann recht zeitig los, da er Bissl zu tief ins Glas geschaut hat…hatte vergessen dir nach Samstag noch zu schreiben. Du hattest doch nach diesem Abnehmkurs gefragt über den ich gesprochen habe – hier mal die Webseite: www.schnell-abnehmen.de. Ist der absolute Knaller… schon 8 kg im ersten Monat… für den Preis absolut zu empfehlen. Wenn du Fragen hast, sag Bescheid… vielleicht kann ich dir helfen. Wär doch cool, wenn wir es gemeinsam machen könnten? Kuss…

AAWP

Bestes Amazon Affiliate Plugin: AAWP

AAWP Funktionen
  • Sehr schöne Vergleichstabellen
  • Mehr Provisionen
  • Geringer Aufwand
AAWP Button

Kurz darauf schickst du eine neue Nachricht: Hi…sorry…die Nachricht sollte eigentlich an meine Freundin gehen. Sorry für die Belästigung.

Auf diese Weise kannst du 50 Tage lang jeden Tag 100 “dicke Freunde” anschreiben. Stell dich auf ein bisschen Aufwand ein, aber es lohnt sich! Landingpages mit Videosalesletter funktionieren extrem gut bei sowas (Man kann hier das Fakeprofil sogar als “Testimonial” integrieren im Video. Verwende dabei einen Bit.ly Link, dann kannst du tracken.

SeedingUp

Digital Content Marketing Plattform: SeedingUp

SeedingUp Funktionen
  • Website & Produkte bekannt machen
  • Hochwertige Backlinks kaufen und verkaufen
  • Schnell und effizient
SeedingUp Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

15 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.