Gewinnspiel veranstalten: So kann es dir dabei helfen, deine Reichweite zu erhöhen!

XOVI Banner

Wenn der Blog schon etwas länger läuft dann kann es schon mal vorkommen das die Besucherzahlen etwas stagnieren und die Entwicklung des Blog bleibt nahezu stehen! Sollte dieser Zustand eintreffen, ist es an der Zeit ein paar Möglichkeiten zu nutzen, um Traffic, Backlinks und die Reichweite wieder etwas zu erhöhen und dem Blog so neuen Schwung zu geben.

Doch wie macht man das für alle drei Punkte gleichzeitig und welche Möglichkeiten gibt es die man nutzen kann und mit welchem Aufwand ist alles zu bewerkstelligen? In diesem Artikel möchte ich eine Methode etwas genauer beschreiben, die für mehr Reichweite für den Blog sorgen kann, wenn man es auch richtig anstellt…

Warum Gewinnspiele manchmal nötig werden

Jeder Blog macht mal eine Flaute durch und die Besucherzahlen bleiben gleich, anstatt das diese weiter wachsen, obwohl man nichts anders macht als sonst auch! Das kann natürlich auch an den vielen Veränderungen bei der Google Suchmaschine liegen, wo eben alte Artikel aus den Suchergebnissen nach hinten gereiht werden oder die Besucher haben sich auf andere Seiten fokussiert.

Um dieser Entwicklung entgegen zu wirken, kann man einfach ein Gewinnspiel oder in verschiedenen Zeitabständen Gewinnspiele veranstalten und so auch immer neue Besucher auf den Blog aufmerksam machen, ja sogar neue Stammleser gewinnen. Doch auch ein Gewinnspiel sollte gut organisiert werden, den wenn keiner davon erfährt, dann kommen auch keine neuen Besucher auf die Seite / Blog und dann vergrößert man auch die Reichweite des Blog nicht sonderlich.

AAWP

Bestes Amazon Affiliate Plugin: AAWP

AAWP Funktionen
  • Sehr schöne Vergleichstabellen
  • Mehr Provisionen
  • Geringer Aufwand
AAWP Button

Wie anfangen?

  1. Als ersten Schritt sollte man Sponsoren suchen, die bereit sind, gute und hochwertige Preise bereit zu stellen, die zum Thema der eigenen Seite passen und auch bei den Besuchern begehrt sind! Wenn man die Preise selber stellen möchte, kostet das natürlich Geld und mit einem oder besser mehreren Sponsoren kann man die Kosten auf nahezu Null senken, somit entstehen hier schon einmal keine Kosten.
  2. Als zweiten Schritt sollte man einen Artikel über das Gewinnspiel schon einen Monat vor dem Gewinnspiel veröffentlichen und auch mindestens einmal pro Woche auf das kommende Gewinnspiel hinweisen, damit die Besucher schon eine gewisse Zeit vorher davon in Kenntnis gesetzt werden und auch schon etwas darüber schreiben können.
  3. Als dritten Schritt sollte man einen ausführlichen Artikel zu Beginn des Gewinnspiels schreiben, mit allen Sponsoren und auch diese vorstellen, ebenso die Preise die zu gewinnen sind, den so werden wieder einige Seiten darüber schreiben und die Reichweite des Blogs steigt wieder etwas mehr an…
  4. Als vierten Schritt sollte man auf anderen Blogs, in Kommentaren auf das Gewinnspiel hinweisen und auch auf verschiedenen Gewinnspielportalen darüber berichten lassen oder selber in einer oder mehreren Pressemitteilungen darüber berichten. Mit PR-Gateaway etwa kann man bis zu über 100 Portale erreichen, also eine schön große Reichweite, um sein Gewinnspiel bekannt zu machen und so neue Seite darauf aufmerksam zu machen! Das hat natürlich den Vorteil das man so durch die Pressemitteilung schon mehr Traffic auf die Seite bekommt und durch jedes Portal wo die Pressemitteilung erscheint bekommt die Seite auch noch einen Backlink. Weiter werden dadurch andere Blogger auf den eigenen Blog und auf das Gewinnspiel aufmerksam und veröffentlichen ebenfalls einen Artikel, mit einem Link zur eigenen Seite, was wieder mehr Besucher und somit Traffic für die eigenen Seite bedeutet und hier bekommt man wieder einen Backlink für die eigene Seite.

So kann man dann die Reichweite erheblich vergrößern und neue Besucher auf den eigenen Blog aufmerksam machen und eventuell als neue Stammleser gewinnen!

Dauer des Gewinnspiels

Bei der Dauer sollte man sich nicht zu lange Zeit lassen, aber auch nicht zu kurz ansetzen. Aber mit einem Monat Dauer ist man auf der richtigen Seite und die Aufmerksamkeit bleibt bei den Besuchern groß!

Natürlich kann man auch das ganze Gewinnspiel so aufbauen das man jede Woche drei Preise verlost und das über einen Monat hindurch, was aber von der Anzahl der Preise abhängig ist. Hat man nur vier Sachpreise, kann man eben nur ein Preis pro Woche ausspielen und sollte den besten Preis für den Schluss aufheben.

So garantiert man für die eigene Seite eine Zeit immer wiederkehrende Besucher und wenn man bedenkt das der Mensch sich schnell an etwas gewöhnt, dann hat man diese Besucher auch nach dem Gewinnspiel noch als Besucher…

Fazit

Mit einem Gewinnspiel kann man schnell und einfach die Reichweite des Blog vergrößern und bekommt so wieder mehr Traffic auf die Seite und macht auch etwas für den natürlichen Backlink-Aufbau der eigenen Seite…

SeedingUp

Digital Content Marketing Plattform: SeedingUp

SeedingUp Funktionen
  • Website & Produkte bekannt machen
  • Hochwertige Backlinks kaufen und verkaufen
  • Schnell und effizient
SeedingUp Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

29 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.