Google Adwords: Was genau ist das? Erklärung für Einsteiger!

XOVI Banner

Google Adwords ist ein tolles Marketinginstrument, das für dein Unternehmen sehr wirkungsvoll sein kann. Es veröffentlicht Werbeanzeigen deines Unternehmens auf Google und den Websites anderer Webmaster. In einer Welt, in der Millionen Menschen täglich das Internet nutzen, ist diese Art von Marketing sehr effektiv. Sie ermöglicht dir, dass ein höheres und zielgerichtetes Besucheraufkommen auf deiner Website geschaffen wird. Ein Prozentsatz dieses Aufkommens wird möglicherweise die Verkäufe deines Unternehmen ansteigen lassen.

Warum Google Adwords verwenden?

Es ist günstiger als andere Marketingarten, weil du nur zahlst, wenn ein Kunde deinen Link von einer Website, auf der für dich geworben wird, anklickt. Dies ist eine großartige Gelegenheit für neue und kleine Unternehmen, die ein geringes Budget haben und für große Unternehmen, die nach Wegen schauen, ihre Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten, während sie unnötige Kosten abschaffen.

Nimm dir einen Moment Zeit, um dir verschiedene Websites im Internet anzuschauen. Ich bin mir sicher, du wirst einige Seiten finden, die für andere Unternehmen werben, die also Textlinks oder Banner auf der Website drauf haben. Du wirst feststellen, dass sie meist professionell und attraktiv aussehen.

Bist du bereit, einen Werbeversuch mit AdSense über Google Adwords zu starten?

Der Vorgang ist sehr einfach. Du musst zuerst die Login Seite von Adwords besuchen. Dort wirst du ein kompletten, detaillierten Antrag finden. Die Benutzung von relevanten Keywörtern für deine Produkte oder Dienstleistungen ist wichtig, da anhand dieser eine passende Host-Website für deine Werbeanzeige gesucht wird. Google Adwords bietet sehr gute Tutorials, die dir helfen werden, die richtigen Keywörter für dein Unternehmen zu finden.

Google Adwords ermöglicht dir, deine eigenen Werbeanzeigen zu erstellen, so wie du dies auch für eine andere Werbekampagne tun würdest. Das Programm ermöglicht dir die Formatierung für bestimmte Sprachen und geographische Standorte. Wenn die Anzeige auf verschiedenen Websites aufgegeben wurde, haben die Kunden die Möglichkeit, durch das Klicken des Links zu deiner Website weitergeleitet zu werden.

AAWP

Bestes Amazon Affiliate Plugin: AAWP

AAWP Funktionen
  • Sehr schöne Vergleichstabellen
  • Mehr Provisionen
  • Geringer Aufwand
AAWP Button

Das ist das einzige Mal, dass du für einen Werbeanzeigen-Host zahlen musst. Wenn du deine Anzeige aufgibst, kannst du entscheiden, wie viel du bereit bist, pro Klick auf deine Werbung zu bezahlen. Du kannst deine Anzeigen jederzeit verändern und überarbeiten. Wenn die Anzeige gut läuft, kannst du die Anzahl der Websites, auf denen sie geschaltet ist, erhöhen.

Es gibt keinen Mindestbetrag, den du monatlich zahlen musst. Du zahlst wirklich nur, wenn ein Kunde deinen Link auf der Website, auf der du wirbst, anklickt. Wenn aber die Website besucht wird und deine Werbeanzeige nur gelesen/gesehen, aber nicht geklickt wird, zahlst du nichts.

Vorsicht Klickbetrug

Wie so oft gibt es auch hier Betrüger, die darauf warten, sich einen Vorteil zu verschaffen. Klickbetrug ist ein Problem beim Werben mit AdSense. Hierbei wird ein System errichtet, das auf Werbelinks klickt oder das Klicken erfolgt manuell, um mehr Geld vom werbenden Unternehmen zu erhalten. Ein anderer Grund ist das Klicken, um Konkurrenzunternehmen zu schaden, da sie für jeden Klick Geld zahlen müssen.

Wenn du Google Adwords für deine Werbezwecke nutzt, ist es eine gute Idee, zu deinem eigenen Schutz eine Klickbetrugs-Software zu investieren. Google arbeitet ebenso hart daran, solche betrügerischen Tätigkeiten zu überwachen.

Fazit

Adwords bietet dir die Möglichkeit, ohne hohen Geldaufwand (kommt aber natürlich auf die Nische an…) für dein Unternehmen zu werben. Es ist sehr wirkungsvoll, weil Millionen Kunden täglich ins Internet gehen. Um den größten Erfolg beim Werben mit Google Adwords zu erzielen, solltest du eine Anti-Klickbetrugs-Software erwerben.

So minimierst du das Risiko, jemandem zum Opfer zu fallen, der auf deine Kosten schnell zu Geld kommen möchte oder der Konkurrenz, der viel daran liegt, dir eine hohe Marketing-Rechnung zu bescheren.

Affiliate School

Online Kurs: Affiliate School Masterclass

Affiliate School Lerninhalte
  • Schnellausbildung zum Online Marketer
  • Enorme Zeitersparnis und steile Lernkurve
  • Ideal für Anfänger geeigent
Affiliate School Button
SeedingUp

Digital Content Marketing Plattform: SeedingUp

SeedingUp Funktionen
  • Website & Produkte bekannt machen
  • Hochwertige Backlinks kaufen und verkaufen
  • Schnell und effizient
SeedingUp Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

30 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.