Artikelformat

Wie findet man high Authority Backlinks und Seiten mit Trust

Ich war mir lange nicht sicher ob dieser Artikel wirklich öffentlich gemacht werden sollte oder nicht. Jedoch bin ich ein Typ der sein Wissen gerne teilt, solange ich ein gewisses Feedback erhalte. Dieser Artikel behandelt eine Methode um an eine unlimitierte Anzahl von authority Backlinks zu gelangen.

Was nützen high authority Backlinks?

Ich denke wir sind uns alle bei einem einig: Ein Link ist ein Link und hilft dem Ranking einer Seite. Eigentlich gehts meiner Meinung nach nur um (Back) Links, aber das ist ein anderes Thema 😉 Ich persönlich differenziere die Links folgendermaßen:

  1. High PageRank Seiten: Seiten mit einem hohen PageRank und möglichem Trust welcher durch die Platzierung eines Links dessen LinkJuice weiterleitet (dofollow Links).
  2. .edu und .gov Links: Links von Colleges und Universitäten sind in der Regel schwer zu erhalten, mit ein wenig Hirnschmalz und Google lassen sich hierbei jedoch nette Seiten finden.
  3. Traffic Seiten: Meist auch größere Bookmarking Seiten wie Digg.com, Stumbleupon.com oder Hubpages.com. Diese eignen sich hervorragend um an “Traffic” zu gelangen. Hierbei geht es primär um den Traffic und nicht um irgendwelchen Trust/LinkJuice. Weiterhin zähle ich hierzu auch Blogkommentare um dessen Traffic zu “klauen”.
  4. Fast Links: Hierzu zähle ich vorallem RSS Backlinks sowie kleinere Bookmarking Seiten. Diese sind in der Regel sehr einfach zu erhalten (RSS Verzeichnisse, Bookmarking Dienste, Web 2.0 Seiten etc.)

Ich beschreibe in diesem Artikel mehrheitlich Punkt 1 sowie 2. Nicht, dass die zwei letzten Punkte uninteressant wären, ganz im Gegenteil richtig angewandt holt man damit schon eine Menge an Traffic und Links heraus. Mehr aber weil die ersten zwei Punkte drastisch deine Rankings verbessern werden und du somit “mehr Geld verdienst”.

Konkurrenz abschätzen

Es ist enorm wichtig die SERP’s ständig im Auge zu behalten und somit auch deine Konkurrenten. Du hast nur eine Chance die Konkurrenz hinter dir zu lassen. Dies geschieht dank einer richtigen und tiefgründigen Konkurrenanalyse und Mitteln um deine Konkurrenz zu schlagen, bzw. es besser zu machen. Solltest du bereits über eine für dich funktionierende Methode verfügen, bleib dabei und ergänze es allenfalls mit ein, zwei Tipps aus meinen Artikeln.

Diese beschriebene Methode lässt sich ganz einfach noch folgend erweitern. Angenommen du hast folgendes Keyword gewählt: buy foreclosed homes und möchtest die Konkurrenz abchecken, dann gehst du folgendermaßen vor (ich beschreibe den Weg für den US Markt und deshalb auch unter Einsatz von Google.com. Für nicht US Projekte einfach Google deines Ziellandes verwenden) Ich konzentriere mich auf die ersten fünf Rankings um die ganze Analyse kleiner zu halten.

Buy foreclosed HomesOkay, dann gebe ich mal mein gewähltes Keyword in den Suchschlitz ein und erhalte 883’000 Resultate. Dies ist eine für diesen Markt eigentlich noch recht kleine Zahl, ich dachte eigentlich es gäbe hier mehr Seiten. Dies zeigt mir immer wieder, verlasse dich nie auf dein Bauchgefühl solange du keine Zahlen zu Rate gezogen hast! Vor allem als Internet Marketer solltest du dich nie auf Gefühle was die Research anbelangt, verlassen – sofern die Nachforschung was anderes hervorbrachte. Also auf gehts, schauen wir uns die genauen Zahlen doch mal an.

Yahoo Site ExplorerAls nächstes aktiviere ich SEOQuake oder nutze die SEO Toolbar von SEObook.com, um die Backlinks der rankenden Seiten zu sehen. Alternativ kannst du auch direkt den Yahoo Explorer starten und auf die inlinks Acht geben. Je nach Markt und Nische sollest du bei einer Zahl >1000 inlinks allenfalls auf ein anderes Keyword hin optimieren. Es ist natürlich möglich mit viel Arbeit auch bei großer Konkurrenz seine Seite unter die Top10 zu bringen, benötigt aber viel Arbeit und viel Geduld (sofern nicht Black Hat SEO angewandt wird).

Wir sehen jetzt für unseren Konkurrenten welcher auf Platz 1 für “buy foreclosed homes” steht, rund 10 Millionen Backlinks! Gehen wir zu 3. platzierten Seiten (#2 gehört zur selben Domain) und schauen uns dessen Backlinks mal an. Rund 240’000 Links. Seite #4 hat noch rund 110’000 Backlinks und Spot fünf verfügt über 90’000 Links! Nicht gerade ein einfaches Key, oder? Da die top rankende Seite zudem über einen PageRank 7 sowie enorm viel Trust gegenüber Google verfügt, ist es uns mit einer kleinen Webseite praktisch unmöglich den Spot streitig zu machen. An diesem Punkt angelagt, würde ich mir meine Strategie neu überdenken um mir solche “High Authority Sites” selber zu Nutze zu machen, um meine eigenen Seiten verlinkt zu bekommen, dies aber mal in einem anderen Artikel.

Was du jetzt dank dem Yahoo Site Explorer machen kannst ist folgendes. Du schaut dir für jede rankende Seite die ersten 100 Backlinks an, studierst diese und notierst wo der Konkurrent seinen Link platziert bekommen hat. Gut möglich dass du hier bereits die eine oder andere .edu Domain findest, wo du einen Kommentar und einen Link hinterlegen kannst, nein es hat niemand nach Linkspamming gefragt 😉

Es ist verdammt schwer das ganze Prinzip in einem Artikel näher zu bringen, aber wer meine Artikel einigermaßen regelmäßig verfolgt, sollte bald einen gewissen AHA Effekt erleben und Zusammenhänge erkennen können. SEO lässt sich so einfach nicht beschreiben, aber im Prinzip gehts um Backlinks, Ende aus Amen Schluss. SEO benötigt übrigens auch ein enormes Mass an Trial and Error”, zumindest ich lerne so gut. Ich verfehle meine Ziele auch oft und falle auf die Schnauze. Sehe jedoch die Fehler relativ schnell ein und versuche es beim nächsten Schritt besser zu machen.

Empfohlene Tools

  • Domain Inbound Links Checker: Dieses kostenlose Tool analysiert bis zu 1000 Backlinks (Inbound Links) und gibt diese nach Domainendung (.gov, .edu etc.) aus. Sehr geil am Tool ist dass es die Pages direkt anzeigt wo sich der Link befindet.
  • Seo-Backlink-Tools: Hier lässt sich eine Konkurrenzseite auf Backlinks überprüfen, man sieht jedoch zusätzlich noch deren Page Rank. Hinzu kommt noch die Option um No Follow Links zu markieren.

7 Seiten mit hohem PageRank und Trust

Kleine Liste von 7 high authoriy PageRank Seiten wo du selber deine Links “droppen” kannst. Der eine oder andere kennt sicherlich schon einige der folgenden Seiten:

  1. Google ProfilesErstelle ein Profil, editiert es und unter “custom links to my profile” kannst du deine Links platzieren
  2. Flickr.com: Registrieren, Profil editieren und in der “Describe Yourself” Box kannst du einen Link in Form von HTML platzieren
  3. Excite.com: Account registrieren und unter “My Bookmarks” deinen Link einfügen
  4. Philly.com: Registrieren, wähle eine Story und hinterlasse einen Kommentar
  5. Blurtit.com: Auch ähnlich Yahoo Answers. Schreibe eine Antwort welche einen Backlink zu deinem Projekt enthält.
  6. Wired.com: Registrieren, danach einen Artikel deiner Wahl suchen und einen Kommentar hinterlassen (mit Link natürlich)
  7. MySQL.com: Registrieren, Profil editieren und unter “Your Website” deine Seite eintragen

5 .edu und .gov Seiten

Weil es heute draußen schon wieder regnet hier noch eine Liste mit einigen .edu / .gov Seiten wo du deine Links platzieren kannst. Ich verrate jedoch nicht wie, was und wo. Selber bisschen Hirnschmalz verbraten…

.edu Backlinks:

  • http://blog.brookdalecc.edu
  • http://blog.admissions.ucla.edu
  • http://oregonstate.edu/admissions/blog

.gov Backlinks:

  • http://isis.astrogeology.usgs.gov/IsisSupport/index.php
  • http://www.tsa.gov/blog/2008/02/hooray-bloggers.html

Kommt mir bitte nicht mit Kommentaren von wegen “ja aber die sind ja z.T. nofollow”, ja und? Scheiss auf dofollow und hol dir den Juice von anderen Seiten. Du weißt ja jetzt wie du vorgehen musst.

Tipp zum finden von .edu / .gov oder whatever Seiten

Starte mit Google und nutz folgendes Query:

site:.edu inurl:blog “post a comment” -”posting closed” -”comments
closed” -”you must be logged in” “Your Niche Keywords”

Dasselbe Prinzip für .gov und andere Domains und mit weiteren Queries lassen sich ganz nette Pages finden. Kreativität ist gefragt. Backlinks lassen sich auch in Form von Smilies hinterlassen, nur mal zur Anregung.

Ein Artikel der ellenlang geworden ist, sorry dafür. Jetzt aber ran an den Speck und viel Glück bei eurer Backlinkrecherche.

5 Kommentare

  1. Ich habe versucht auf o.g. Seiten Link zu setzen und das hat nur auf einer Seite geklappt.

    Antworten
  2. Sehr interessante Liste. Müsste man mal schauen ob da was brauchbares dabei ist !!! Aber ich finde es auch gut das es noch Leute gibt, die auch wissenswerte Sachen teilen.

    Antworten
  3. Also ich schaue immer erst auf welchen Seiten andere backlinks gesetzt haben und versuche erstmal dort auch einen zu bekommen denn wenn diese ja in den top 10 sind müssen diese ja was richtig gemacht haben in Sachen Google .

    Werde hier die Seiten aufjedenfall auch mal durchstöbern und schauen . Werde dann wieder ein Feedback hierlassen wenn ich es gemacht habe

    Antworten
  4. Toller Bericht und vielen Dank für die Bereitstellung der Links. Hoffe das ich dort dann ein paar Links setzen kann und das ich dadurch bekannter werde. Finde es toll das sich jemand die Mühe macht und Soetwas teilt. Danke euch / dir .

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.