Inbound Links

XOVI Banner

Ein Inbound Link (Deutsch: hereinführender Verweis) ist ein hereinführender Link in eine Webseite von einer externen Webseite, die unter einer anderen Domain liegt.

Inbound Links sind bei der Suchmaschinenoptimierung insbesondere für den Pagerank von Google oder den WebRank von Yahoo! von Bedeutung. Je mehr Inbound Links (häufig auch als Backlinks bezeichnet) mit einem vorzugsweise hohen Pagerank – am besten PR 3 oder höher und mit einem themenrelevanten Kontext – auf eine Website verweisen, desto höher fällt ihr PageRank und ihre Positionierung innerhalb der Suchergebnisse aus.

Insofern kommt bei der Suchmaschinenoptimierung dem Aufbau der Link Popularity durch eben diese Inbound Links eine sehr wichtige Bedeutung zu. Das wissen natürlich viele Suchmaschinenoptimierer und Anbieter anderer SEO-Leistungen und werben häufig damit, deine Link-Popularity durch Links von anderen Seite zu erhöhen.

Es ist aus einer Reihe von Gründen anzuraten, solche Angebote sehr genau und skeptisch zu prüfen:

AAWP

Bestes Amazon Affiliate Plugin: AAWP

AAWP Funktionen
  • Sehr schöne Vergleichstabellen
  • Mehr Provisionen
  • Geringer Aufwand
AAWP Button
  • Die Qualität der Webseiten, die mit einem Link zu dir verweisen sollen, ist sehr wichtig, denn ein Inbound Link einer Webseite für Hundefutter nutzt einem Flugmodell-Hersteller herzlich wenig und kann sogar zu Herabstufung deiner Seite führen.
  • Du begibst dich natürlich in Abhängigkeit von fremden Seiten, von deren Betreibern oder Optimierungsqualität du nichts weißt. Du musst gegebenenfalls mit teils erheblichen Schwankungen deines eigenen Rankings oder gar Bestrafungen rechnen, wenn solche Seiten zum Beispiel aus den Indexes der Suchmaschinen herausgenommen werden oder deren Betrieb eingestellt wird.
  • Du kannst häufig nicht wirklich wissen, welche Ziele der Anbieter solcher Links verfolgt. Bei einem Großteil kannst du davon ausgehen, dass sie durch Linkfarming und andere ungeeignete Spam-Methoden einfach nur böse abzocken. Einige wenige – im Deutschen Sprachraum vielleicht ein Dutzend – sind als seriös zu bezeichnen.

Die beste Methode ist aus meiner Sicht nach wie vor selbst für seine Inbound-Links zu sorgen und diese auch permanent zu kontrollieren. Schau dir auch von Zeit zu Zeit die Authority der Seiten, die zu dir verweisen an.

Weitere Informationen: LinktextFree-For-All Linklisten, Reziproke LinksLinktausch, Backward Links, Outbound Links.

SeedingUp

Digital Content Marketing Plattform: SeedingUp

SeedingUp Funktionen
  • Website & Produkte bekannt machen
  • Hochwertige Backlinks kaufen und verkaufen
  • Schnell und effizient
SeedingUp Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...