Artikelformat

Nebenberuflich selbstständig: Gute Gründe für die nebenberufliche Selbstständigkeit!

XOVI Banner

Die meisten Personen, die sich in Deutschland selbständig machen, tun dies nebenberuflich. Gerade die nebenberufliche Gründung bietet zahlreiche Vorteile gegenüber dem hauptberuflichen Start in die Selbständigkeit. Sich nebenberuflich selbständig machen liegt ganz klar im Trend. Die Gründe für die Wahl dieser Form der Selbständigkeit will ich in diesem Artikel betrachten.

Viele Menschen, die sich Selbständig machen wollen, tun dies um sich finanziell zu verbessern. Aber das ist nicht der einzige Grund den Sprung in die Selbständigkeit zu wählen. Ein nicht zu unterschätzender Teil der Gründer hat ganz andere Ziele mit der Gründung eines Unternehmens.

Der Reiz der Selbständigkeit

Eingespannt in ihrem Hauptberuf leisten viele Arbeitnehmer Tag ein Tag aus gute Arbeit. Mit den Jahren ist die Arbeit bei vielen dann aber zur Routine geworden. Die nebenberufliche Selbständigkeit bietet hier die Möglichkeit, dem Alltagstrott zu entkommen. Aufgaben können, anders als im Hauptjob hier selbständig und nur von den Marktgegebenheiten gesteuert, bewältigt werden. Die Richtung wird aber trotzdem vom Selbständigen selbst bestimmt. Genau hierin liegt der Reiz der Selbständigkeit für viele.

Selbständikeit ausgiebig testen

Die nebenberufliche Selbständigkeit bietet die einmalige Gelegenheit, das eigene Konzept vorher ausgiebig zu testen. So kann man in aller Ruhe austesten, ob es möglich ist mit dieser Idee, seinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Die laufenden Kosten des Lebens werden ja weiter durch den Hauptberuf gedeckt. Und wenn es nicht so glatt läuft, kann man ohne Probleme gegensteuern oder etwas anderes ausprobieren.

AAWP

Bestes Amazon Affiliate Plugin: AAWP

AAWP Funktionen
  • Sehr schöne Vergleichstabellen
  • Mehr Provisionen
  • Geringer Aufwand
AAWP Button

Persönliche Eignung für die Selbständigkeit

Aber nicht nur von der finanziellen Seite her betrachtet ist die Möglichkeit das eigene Geschäft nebenberuflich zu testen eine gute Alternative zur hauptberuflichen Selbständigkeit. So kann man in aller Ruhe ausprobieren, ob man persönlich überhaupt für die Selbständigkeit geeignet ist. Vielleicht ist man gar nicht in der Lage über einen längeren Zeitraum in der Ungewissheit der Selbständigkeit zu leben.

Kosten meist sehr gering

Die anfänglichen Kosten für die nebenberufliche Gründung sind in den meisten Fällen sehr gering. Oft genügt für eine nebenberufliche Gründung, gerade was die Arbeit als Selbständiger Webworker betrifft, eine sehr geringe technische Ausstattung. Ein PC, Internetanschluss und die Grundausstattung an Programmen genügen den meisten nebenberuflichen „Startern“, um loszulegen. Diese Dinge sind in den meisten Haushalten meist sowieso vorhanden. Das heißt das sich das finanzielle Risiko in Grenzen hält.

Knüpfung von Kontakten in der nebenberuflichen Selbständigkeit

Ein weiterer Vorteil der nebenberuflichen Selbständigkeit ist das knüpfen von Kontakten und die Schaffung von Referenzen. Gerade wenn du planst eines Tages von deiner selbständigen Tätigkeit zu leben ist es sinnvoll, dir eine große Anzahl von Kontakten aufzubauen.

Dies sind nur einige Gründe sich nebenberuflich Selbständig zu machen. Was sind deine persönlichen Gründe?

SeedingUp

Digital Content Marketing Plattform: SeedingUp

SeedingUp Funktionen
  • Website & Produkte bekannt machen
  • Hochwertige Backlinks kaufen und verkaufen
  • Schnell und effizient
SeedingUp Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

19 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

1 Kommentar

  1. Eine positive Liste für jeden der angestellt bleiben möchte und sich in Raten zur vollen Selbstständigkeit zu bewegen.

    Genaugenommen sind viele dieser Gründe die gleichen wie bei einer Vollexistenz. Dabei ist sicherlich mehr zu planen, das Risiko und der Zeiteinsatz höher, aber eben auch die Möglichkeiten – sich verwirklichen, seine Idee zu leben mit allen Vor- und Nachteilen ebenfalls größer.

    Es ist wohl abhängig von der Idee und den Rahmenbedingungen ob eine Nebentätigkeit funktionieren kann. Leider könnte es jedoch auch so sein, das eine Selbstständigkeit in der Branche X nur in Vollzeit funktionieren kann. Dann wäre es schade wenn der Gründer aufgrund der Nebentätigkeit und dem fehlenden Erfolg annimmt eine Vollexistenz ist der falsche Weg.

    Bemerke nochmals den positiven Gedanken des Artikels – Selbstständigkeit ist für mein persönliches Empfinden ein erstrebenswertes Ziel.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.