Artikelformat

RSS-Feed – vollständig oder auszugsweise?

Öfter mal was Neues: : Mein RSS-Feed wird testhalber nur auszugsweise veröffentlicht.

Eine Debatte, die wohl nie enden wird: Sollten Posts in den RSS-Feeds vollständig enthalten sein, oder doch nur Auszüge mit Teasern veröffentlicht werden, sodass sich die RSS-Abonnenten auf der eigentlichen Website blicken lassen?

Die Mehrzahl der RSS-Feeds, die ich lese, veröffentlichen den ganzen Inhalt, sodass ich den Post in meinem RSS-Reader lesen kann, ohne das entsprechende Blog selbst zu besuchen. Grund genug für mich, es mal andersherum anzutesten!

Getan ist’s schnell: einfach die Option ‘Summary Burner’ in Feedburner aktivieren und einen Teaser schreiben. Die Konsequenzen können ‘weitreichend’ sein: von verärgerten Feed-Lesern bis zu mehr Visits auf meinem Blog – we’ll see. Ich lasse euch wissen, ob es sich bewährt.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.