Seriöse SEO-Agentur: Woran erkenne ich ob ein SEO-Dienstleister seriös ist?

XOVI Banner

Immer wieder sehe ich in verschiedenen Foren Anfragen:

  • Ist diese Seofirma seriös?
  • Kann ich diesem Angebot trauen?
  • Geht das eigentlich?
  • Was muss in einem Vertrag über Suchmaschinenoptimierung stehen?
  • usw.

Leider gibt es dafür nicht immer eine allgemein gültige Antwort. Ob eine Seofirma gute Arbeit leistet, kann man zum Beispiel selbst ergoogeln: Einfach Name der Seofirma und Erfahrungen oder Name der Seofirma und Bewertung eingeben. Hier kann man einfach selbst einmal suchen, ob man ein paar Bewertungen bzw. Erfahrungsberichte ehemaliger Kunden erhält.

Keine Erfahrungsberichte bedeutet, dass es entweder ein sehr neuer Anbieter ist oder das der Anbieter meistens gute Arbeit abliefert. Denn meistens werden Erfahrungsberichte doch geschrieben, wenn man mit dem Seo-Anbieter nicht zufrieden ist. Leider.

Ansonsten gibt es ein paar Anhaltspunkte:

  • Garantiert auf Platz Nr. 1 (am Besten noch innerhalb von Wochen)
  • 100.000 Backlinks
  • keine Referenzseiten vorhanden
  • Referenzseiten ranken nur bei “uninteressanten” Keywordkombis
  • sehr kurze Zeitspanne
  • usw.

Solche Aussagen sollten einen zumindest hellhörig werden lassen – deshalb ist so ein Angebot noch nicht sofort schlecht, aber hier sollte man einmal genau nachfragen. Mich würde z. B. interessieren, was passiert wenn meine Seite innerhalb von 8 Wochen nicht auf Platz 1 ist 😉 .

AAWP

Bestes Amazon Affiliate Plugin: AAWP

AAWP Funktionen
  • Sehr schöne Vergleichstabellen
  • Mehr Provisionen
  • Geringer Aufwand
AAWP Button

Auch Anfragen in einem Seoforum (ob das Angebot denn taugt) kann man ja mal machen. Allerdings sollte man sich dabei bewusst sein: Hier tummeln sich zu 80 % Seos, die selbst gerne so einen Auftrag annehmen würden und somit erstmal das Haar in der Suppe suchen. Also nicht gleich alles in den Papierkorb kloppen.

Aber in solchen Foren bekommt man natürlich auch gute Tipps, was man den Anbieter beim nächsten Telefonat fragen soll. So etwas ist jedesmal von der Webseite, die beworben werden soll, und dem vorliegenden Angebot abhängig.

Was ich auf alle Fälle fragen würde:

  • Bekomme ich einen schriftlichen Vertrag?
  • Mindestlaufzeit?
  • maximale Kosten?
  • in welcher Zeit wird mein Ziel erreicht?
  • was passiert, wenn es nicht erreicht wurde?
  • bekomme ich einen Report der gesetzten Links?
  • usw.

Hier kann man natürlich noch viele Fragen anschließen, aber ich denke, mit diesen Antworten kann man schon gut abschätzen, was der Gegenüber will (außer mein Geld natürlich 😉 ).

Wie man eine passende Seo Agentur finden kann, habe ich vor einiger Zeit schon einmal beschrieben.

SeedingUp

Digital Content Marketing Plattform: SeedingUp

SeedingUp Funktionen
  • Website & Produkte bekannt machen
  • Hochwertige Backlinks kaufen und verkaufen
  • Schnell und effizient
SeedingUp Button
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

11 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.