Artikelformat

Die 3 stärksten Traffic Lieferanten im Internet

In diesem Artikel möchte ich auf die 3 stärksten Traffic Lieferanten für deine Website genauer eingehen. Traffic braucht jede Webseite und jeder Blog im Internet! Ohne Traffic ist eine Seite ohne Leben und ohne Nutzen. Hier zeige ich dir die 3 stärksten und zugleich einfachsten Traffic Lieferanten für deine Webseite oder Blog. Diese solltest du auch unbedingt nutzen, um erfolgreich Traffic auf deine Seite zu leiten.

In diesem Artikel geht es nicht um irgendwelche streng Geheimen Traffic Tipps, sondern um Traffic Lieferanten, die von den US-Pro-Bloggern tagtäglich genutzt werden. Bekanntlich sind die Amerikaner den Europäern immer etwas voraus, was das Internet betrifft, so auch bei den Traffic Taktiken die sie nutzen…

3 Traffic Lieferanten für Blog

Wie ich oben schon erwähnt habe, zeige ich dir keine Top-Secret Methoden, sondern ganz einfache Tipps die aber jede Menge Traffic auf die eigene Seite bringen können!

Diese 3 der stärksten Traffic Lieferanten die auch du nutzen solltest sind:

  • Gastartikel schreiben
  • Kommentare schreiben
  • Socialmedia Seiten

Wenn du diese 3 einfachen aber starken Traffic Lieferanten nutzt, wird deine Seite nach 3 bis 6 Monaten schneller wachsen als ohne diese Methoden in einem ganzen Jahr!

Einer der mächtigsten Traffic Lieferanten für eine Webseite oder Blog ist das schreiben von Gastartikeln. Aber dabei ist auf die Qualität ganz besonders zu achten.

Gastartikel schreiben

Wenn du wirklich viel Traffic auf deine Webseite leiten möchtest, solltest du so viele Gastartikel schreiben wie nur möglich! Diese Methode als Traffic Lieferant hat ein riesen Potenzial und kann, geschickt genutzt, Unmengen an Traffic liefern.

  • Der Vorteil beim schreiben von Gastartikeln ist, das du für den Artikel nicht nur mit reichlich Traffic belohnt wirst, sonder du erhältst auch noch einen qualitativ hochwertigen Backlink!

Wenn du gute Artikel schreibst, wirst du auch kein Problem haben, auf den großen Blogs, Artikel veröffentlichen zu können und durch die Erwähnung deines Namen und deiner Webseite werden viele Besucher von dem Blog, auf deine eigene Seite kommen.

  • Doch achten beim Gastartikel schreiben stets auf hohe Qualität deiner Beiträge und schreib am besten Fachartikel mit mindestens 1000 Wörtern!

Das garantiert dir sehr viel Traffic von dem Blog wo du deinen Gastartikel veröffentlichst und sichert auch noch einen starken Backlink für deine Seite.

Kommentare schreiben

Viele Kommentare schreiben heißt auch viel Traffic von den Seite zu erhalten, wo du die Kommentare hinterlässt! Dabei ist es aber auch wichtig, das du gute Kommentare schreibst. Nur so wirst du für die anderen Besucher interessant und erhältst durch deinen Kommentar genügend Traffic für deine Seite.

  • Ein “Guter Artikel” oder “Das muss ich mir merken” hat nicht einmal auf einem unbekannten Blog eine Chance und wird in der Regel gelöscht.

Dein Kommentar als Traffic Lieferant sollte möglichst ausführlich, lang und zum Inhalt des Artikels beitragen. Es sollte dem Besucher einen Mehrwert bieten, damit dein Kommentar als Traffic Lieferant auch funktioniert.

Natürlich wenn du Glück hast dann ist auch mal ein Blog dabei, wo die Kommentare auf “dofollow” eingestellt sind und dir ist ein guter Backlink sicher. Manche Blogs belohnen gute und ausführliche Kommentare mit einem “dofollow” Backlink, obwohl die Kommentare sonst auf “nofollow” gestellt sind… Das gibt es auch!

  • So erhältst du auch mit dem Kommentare schreiben Traffic und im besten Fall noch einen Backlink für deine Mühen.

Weiter ist zu beachten, das Google auch die Kommentare in die Suchmaschinen Ergebnisse aufnimmt und du so mit dem Schreiben von Kommentaren durch Google einen weiteren Traffic Lieferanten erschließt!

Socialmedia Seiten

Für “nicht Blogger” sind Socialmedia Seiten eine Kommunikation mit Freunden oder einfacher Austausch mit anderen Nutzern! Blogger sollten jedoch die Socialmedia Seiten als weiteren Traffic Lieferanten für die eigene Seite nutzen und so Besucher auf die Webseite leiten.

Facebook, Twitter, YouTube und andere sind einfach nicht mehr zu unterschätzen, wenn es um den Traffic für Webseiten geht. Ich persönlich zähle hier alles zusammen, wie:

  • Socialmedia Seiten, Bookmarkseiten usw. haben einen wichtigen Einfluss auf die Suchmaschinenplätze und liefern auch noch einen Backlink für deine Seite. Ob diese Backlinks “dofollow” oder “nofollow” sind, ist nur zweitrangig, die Ausgewogenheit zwischen beiden muss stimmen!

Die Ausgewogenheit ist für Google auch bedeutend und so sollten die zwei verschiedenen Linktypen auf der eigenen Website ausgewogen sein. So findet Google die “nofollow” Links im Blog auch immer wichtiger und sie werden in den Berechnungen bei Google eine Rolle spielen.

  • Natürlich sind Socialmedia Seiten auch gute und wichtige Traffic Lieferanten für den Blog und sollten auch genauso regelmäßig genutzt werden, wie Gastartikel schreiben und Kommentare schreiben!

Fazit

Die 3 oben erwähnten Traffic Lieferanten sind, meiner Meinung nach, die stärksten und Mächtigsten, was die Besuchergenerierung angeht!

Die Amerikaner nutzen das schreiben von Gastartikeln sehr häufig. So schreiben nicht selten fremde Blogger öfter auf anderen Seiten als für den eigenen Blog, da sie erkannt haben, welches Potenzial in Gastartikeln für den eigenen Traffic steckt. Natürlich bauen diese Blogger durch die Verlinkung auf die eigene Seite noch schneller Backlinks auf und müssen nicht um Linktausch betteln.

Nutze auch du diese 3 Traffic Lieferanten für deine eigene Seite und du wirst die Vorteile zu schätzen wissen, wenn du nach ein paar Monaten die positiven Auswirkungen feststellen werden!

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

27 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.