Artikelformat

SEO Tipp – Sticky Box für Blogs

Und weiter geht’s mit SEO-Tipps für Blogs, diesmal mit der Sticky-Box. Ein passender deutscher Begriff für die Sticky-Box will mir spontan nicht einfallen (bedenklich, wie sich das Englische ins Deutsche schleicht, nicht?!).

Ein solcher Blog-Banner (na ja, …) hat gleich mehrere Vorteile:

  1. Die eigenen Haupt-Keywords stehen so auf jeder Seite zuvorderst im Quellcode
  2. Die meisten Besucher, die über Suchmaschinen zum ersten Mal hierher finden, landen auf Post-Seiten. Sie sehen auf den ersten Blick, das sie sich auf einem Blog für Webmaster über Website Promotion befinden.
  3. Erst-Besuchern können Lesetipps angeboten werden
  4. Das Ranking von einzelnen Posts kann gezielt verbessert werden, wenn diese von der Blog-Startseite einen direkten Link erhalten. Wenn ein Post für eine Keyword-Phrase schon in den ersten 10 Suchmaschinen-Resultaten positioniert ist, kann ein Link von der Sticky-Box auf der Blog-Startseite die Positionierung erhöhen – mehr Besucher sind die Folge.

Das ein schönes Bild in dem Klebe-Kasten (neee, auch nicht…) erfüllt übrigens auch einen Zweck. Es lenkt den Blick von neuen Besuchern auf die Botschaft, die man vermitteln will (”Hey, schon gemerkt? Dies ist ein Blog über das und das…!“) und visualisiert diese.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

23 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.