Artikelformat

Twitter SEO: So kannst du Twitter für mehr Besucher nutzen

Twitter ist eines der vielen Social Media Portalen in welchem du dich mit anderen Menschen austauschen kannst. Wenn man Twitter mit anderen ähnlichen Anbietern vergleicht, dann ist es sehr schnelllebig und man hält sich darin relativ kurz. Denn Nachrichten sind auf 140 Zeichen begrenzt, was mich zumindest sehr einschränkt.

Trotzdem ist Twitter eine sehr gute Möglichkeit für dich, dich im Netz zu präsentieren und positionieren. Über Twitter können viele qualitativ hochwertige Besucher auf deine Website finden. Um jedoch dieses mehr an Traffic wirklich zu erhalten, solltest du einige Punkte beachten:

  • Vermeide von Anfang an die Mentalität “Folgst du mir, so folge ich dir“. Zwar baut man dafür eine große Zahl an Follower auf, jedoch sind diese von sehr geringer Qualität
  • Folge wirklich nur Menschen, an deren Tweets du auch interessiert bist
  • Schau, dass du wenn möglich nur Accounts folgst, welche zumindest themenverwandt sind
  • Vermeide stupides verlinken von deinen Artikeln oder deiner Homepage
  • Lass deine Follower an deinem Leben teilhaben
  • Zwitscher lustige und interessante Links
  • Streue gelegentlich einen Link zu deiner Homepage ein, jedoch mit Maß

Wie du siehst, es gibt einige Punkte die du unbedingt beachten solltest. Natürlich gibt es kein Geheimrezept und jeder hat insgeheim seine spezielle Strategie. Sei natürlich und gib dich so wie du bist. Es soll auch Nutzer geben, die Twitter als reine Linkschleuder verwenden und die Timeline von anderen zuspammen. 😉

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

15 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.