Artikelformat

So kannst du Tippfehler-Keywords finden, nutzen und profitieren

Fehler sind menschlich. Und erst recht unter Suchmaschinennutzern kann mal der ein oder andere Tippfehler passieren. Da gibt es Tippfehler, die relativ häufig vorkommen und auf solche Keywords optimiert natürlich kein Webmaster in erster Linie. Aber vor allem bei hart umkämpften Keywords, kann es interessant sein, wenn man solch einen Vertipper kennt, der ziemlich häufig auftritt.

Welche Arten von Tippfehler Keywords gibt es?

Es gibt wohl zwei verschiedene Arten von sogenannten Tippfehler-Keywords. Die erste Art sind typische Tippfehler, weil man sich verschreibt, also eher versehentlich. Dann gibt es Fehler, wo der Nutzer denkt, es wäre die richtige Schreibweise. Idealerweise ist es eine falsche Schreibweise, wo viele Menschen davon ausgehen, dass diese falsche Schreibweise richtig wäre.

Ein gutes Beispiel ist hierbei Hartz iv. Das Keywordtool von Google zeigt dir wie viele Leute nach der falschen Schreibweise “Harz iv” suchen. 22.200 ist eine beachtliche Zahl für einen Schreibfehler. Verglichen mit der richtigen Schreibweise von einem Suchvolumen von 165.000 Anfragen müsste man über diesen Schreibfehler ungefähr 13 % soviel Traffic generieren können, wie mit der richtige Schreibweise.

Wie kann ich Vertipper Keywords finden?

Ein nützliches Tool, welches mögliche Tippfehler generiert, nennt sich Keyword Vertipper Tool. Hierzu ein kleines Beispiel für “Tagesgeldkonto”:

  • agesgeldkonto, ragesgeldkonto, zagesgeldkonto, atgesgeldkonto, ttagesgeldkonto, tgesgeldkonto, tsgesgeldkonto, tgaesgeldkonto, taagesgeldkonto, tggesgeldkonto, taesgeldkonto, tafesgeldkonto, tahesgeldkonto, taegsgeldkonto, taggesgeldkonto, taeesgeldkonto, taaesgeldkonto, tagsgeldkonto, tagwsgeldkonto, tagrsgeldkonto, tagsegeldkonto, tageesgeldkonto, tagssgeldkonto, taggsgeldkonto, tagegeldkonto, tageageldkonto, tagedgeldkonto, tagegseldkonto, tagessgeldkonto, tageggeldkonto, tageegeldkonto, tageseldkonto, tagesfeldkonto, tagesheldkonto, tagesegldkonto, tagesggeldkonto, tageseeldkonto, tagesseldkonto, tagesgldkonto, tagesgwldkonto, tagesgrldkonto, tagesgledkonto, tagesgeeldkonto, tagesglldkonto, tagesggldkonto, tagesgedkonto, tagesgekdkonto, tagesgedkonto, tagesgedlkonto, tagesgelldkonto, tagesgeddkonto, tagesgeedkonto, tagesgelkonto, tagesgelskonto, tagesgelfkonto, tagesgelkdonto, tagesgelddkonto, tagesgelkkonto, tagesgellkonto, tagesgeldonto, tagesgeldjonto, tagesgeldlonto, tagesgeldoknto, tagesgeldkkonto, tagesgeldoonto, tagesgelddonto, tagesgeldknto, tagesgeldkinto, tagesgeldkpnto, tagesgeldknoto, tagesgeldkoonto, tagesgeldknnto, tagesgeldkknto, tagesgeldkoto, tagesgeldkobto, tagesgeldkomto, tagesgeldkotno, tagesgeldkonnto, tagesgeldkotto, tagesgeldkooto, tagesgeldkono, tagesgeldkonro, tagesgeldkonzo, tagesgeldkonot, tagesgeldkontto, tagesgeldkonoo, tagesgeldkonno, tagesgeldkont, tagesgeldkonti, tagesgeldkontp, tagesgeldkontoo, tagesgeldkontt

Sicherlich sind hier Schreibweisen dabei, die äußerst selten auftreten, aber die Menge macht’s. Vorstellbar wäre vielleicht auch “tagesgeldkonzo”, denn schnell kann man mal das “t” verfehlen und auf das “z” rutschen. Ein guter Vorschlag ist auch das Keyword “tagegeldkonto”. Durchaus vorstellbar, dass einige Leute dieses Wort so eingeben würden.

Eine nette Spielerei ist dieses Tool, aber auch nützlich. Gerade mit solchen Vertippern macht es Spaß zu experimentieren und wenn man da noch auf ein gutes Vertipper-Keyword trifft, welches Traffic bringt, hat sich die Sache gelohnt. Dann erstellst du nur noch einen guten Artikel, den du auf das profitable Vertipper Keyword optimierst. Schon hast du ein gutes Keyword mit niedriger Konkurrenz gefunden, bei dem du gute Rankings einfahren kannst, sofern die Vertipper-Methode dort nicht schon von anderen angewendet wird.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.