Video Marketing Tipps: So kannst du deine Zuschauer begeistern!

XOVI Banner

Erfolgreich und bekannt werden über Nacht? Im Online-Bereich ist das keine Seltenheit mehr. Vor allem mit Online-Videos kannst du schnell eine hohe Reichweite erzielen.

Jedoch reicht ein perfekt produziertes Hochglanz-Video mit einem guten Thema hier oft nicht mehr aus. Man muss auch die technischen Aspekte und Auswahlverfahren der besten Videos der Plattformen wie YouTube gut kennen.

Nur so werden deine Videos für viele User weltweit sichtbar und versinken nicht im unendlich dichten Video-Dschungel. Ich lüfte daher das Geheimnis wie du erfolgreiches Marketing mit YouTube anwenden kannst.

Warum sind Online Videos das ideale Marketing-Instrument?

Die Bedeutung und Zukunft von Online Video Marketing hat sich gewandelt. Mittlerweile stehen Videos im Internet immer stärker im Zentrum. Auf eCommerce Websites werden Produktbilder immer stärker durch Videos angereichter oder ersetzt. (z. B. Asos, Paypal, Amazon). Aber warum findet dieser Wandel statt?

Ganz einfach: Die Möglichkeit Informationen und Emotionen in Sekundenschnelle zu verbreiten ist das größte Pfund von Bewegtbild-Content. User lassen sich von Videos mitreißen und das zeigt sich auch in Viralspots (z. B. Gangnam Style von Psy). So ist es auch nicht verwunderlich, dass virale Clips weit über 1 Milliarde Aufrufe erzielen können.

Videos sind also eine perfekte Grundlage, um im Online-Marketing Aufmerksamkeit zu erzielen, da mehrere Komponenten wie z. B. Emotionen und Viralität gleichzeitig angesprochen werden und dadurch direkt den Nerv bei der Zielgruppe treffen.

Selbst das Fernsehen macht sich langsam sorgen. Stirbt klassisches Fernsehen in den nächsten Jahren aufgrund von Online-Video-Plattformen aus? Eine spannende Frage bei der bereits feststeht: Das damit einhergehendes Video-Marketing verändert seit Jahren nachhaltig die gesamte Online-Welt.

SECockpit Banner
SECockpit mobile Banner

Was passiert im Gehirn?

Analysiert man die Informationsverarbeitung des visuellen Systems im Gehirn, stellt man Bemerkenswertes fest. Es können visuelle Reize beim Betrachten eines Videos besonders schnell zerteilt, abstrahiert und in strukturierter Form weitergeleitet werden.

Dies bietet einen sehr großen Vorteil: Innerhalb von Sekunden können wir Video-Informationen blitzschnell in unser menschliches Gehirn aufnehmen und verarbeiten. Besonders in unserer schnelllebigen Zeit, bei der im Internet ein Klick zu einem interessanterem Inhalt oft nicht weit ist, kann ein Video ein wichtiger Faktor sein, um die Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu gewinnen.

Alles, was ein Mensch in Bewegtbildform wahrnimmt, wird im visuellem Gedächtnis gespeichert. Somit werden Wahrnehmungsinhalte oder Werbebotschaften in Videoform bei Konsumenten länger gespeichert.

Warum sind einige Videos erfolgreicher als andere?

Selbst einem sehr gut produzierten Video kann es passieren, nur wenige Klicks zu erhalten. Dies kann an zwei Sachen liegen: Zum einen könnte der Inhalt nicht interessant genug oder ungeeignet für die Zielgruppe sein. Sollte das nicht der Fall sein, könnte zum anderen die technischen Komponenten fehlerhaft sein. Das bezieht sich auf eine schlechte Qualität und vor allem auf vernachlässigte Rankingfaktoren.

Ist dein Video z. B. schlecht betitelt, schrumpft die erreichbare Zielgruppe auf ein Minimum. In diesem Fall kann die Suchmaschine keinen Bezug zu relevanten Suchabfragen herstellen. Geht bei der Veröffentlichung eines Videos im Internet etwas schief, ist der Marketing-Effekt gleich null. Die Produktion eines Clips rentiert sich nur, wenn genügend Reichweite erzielt wird.

Nur mit gezielten SEO-Maßnahmen kann dein Video sehr schnell auf den ersten Plätzen ranken. Im riesigen Dschungel der Konkurrenz darf sich ein Video nicht verstecken, sondern muss sich durchsetzen und behaupten können. Das passiert zu allererst in der Suche. Mit gezielten Handgriffen kannst du ein Video SEO-technisch für diese Hürden vorbereiten. So stichst auch du deine Konkurrenz im Video-Ranking aus.

Cashtube Masterclass Banner
Cashtube Masterclass mobile Banner

Die wichtigsten Tipps für Top-Rankings auf YouTube

Neben einer einwandfreien Technik und Anwendung von Video-SEO, darfst du dennoch nicht den Blick für das Wesentliche verlieren. Ein gutes Videos schafft für dein Unternehmen Transparenz und Vertrauen. Das funktioniert aber nur, wenn ein ausgewogenes Verhältnis zwischen technischer SEO-Optimierung und einem Mehrwert für den Nutzer gewährleistet wird.

Setze also keine Brechstange an, um auf Teufel komm raus in den Rankings mit einem lieblos produzierten Video ganz weit vorne zu landen. Auch ein übermäßig optimiertes Video fällt dem Nutzer schnell negativ auf. Denn sowohl auf fehlende Nutzerfreundlichkeit, als auch auf ein Video mit stark werblichem Charakter reagieren User sehr empfindlich.

Setze auf ein gut produziertes Video, welches einen Mehrwert transportiert. Kombiniere diesen Clip dann mit professionellem Video-SEO-Maßnahmen. Somit kannst du deinen Video-Erfolg im Handumdrehen sicherstellen. Hast du deinen Job gut gemacht, zeigt sich die Wirkung relativ schnell, indem deine Videos von vielen Menschen enorm oft gesehen und geteilt werden.

  • Video mit Mehrwert produzieren:
    • Formel: Mehrwert > Werbebotschaft
  • Thematische Nische nutzen:
    • Formel: Hohes Suchvolumen + geringe Konkurrenz – Werblicher Charakter
  • Video-SEO Basics für das Video vorbereiten
  • Release mit den perfekten Parametern:
    • Formel: Die richtige Videoqualität + Perfekte Video-Planung inkl. Keywordanalyse
  • Effektives Video-Seeding:
    • Formel: (Große Reichweite * Hohe Anzahl an Interaktionen) + Möglichst kurze Zeitspanne
  • Key Influencer als Katalysator einsetzen:
    • Formel: Starke Keyinfluencer suchen + Anreiz zum Teilen deiner Videoinhalte schaffen

Fazit

Videos können ihren Dienst als ideale Wunderwaffe im Online-Marketing leisten. Wenn man sein Handwerk perfekt beherrscht, gezielt im Netz Video-Inhalte zu streuen, dann lässt der Erfolg nicht lange auf sich warten.

Das schnelle Erreichen einer großen und günstigen Reichweite und die Nutzung von YouTube als bekannteste Video-Plattform machen den Reiz aus. Jedoch funktioniert Online-Video-Marketing nur, wenn man gute Kenntnisse im Bereich YouTube Marketing besitzt bzw. sich aneignet.

Dies und noch vielmehr verrät Christian Tembrink in seinem YouTube Buch „Erfolgreiches Online Marketing mit YouTube“ erschienen im O’Reilly Verlag und spezielles Wissen über Video-SEO in seinem Videotraining „Video-SEO mit YouTube“ erschienen bei Linkedin.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.