Artikelformat

Was sind Affiliate-Netzwerke?

Affiliate-Netzwerke stellen eine Online-Plattform zur Vermittlung zwischen Advertiser und Publisher bereit. Hier haben Advertiser die Möglichkeit sogenannte Kampagnen für Produkte und Dienstleistungen zu erstellen, die in Form von Hyperlinks, Werbebanner und Media-Material in verschiedenen Werbeträger eingebunden werden können. Ein Publisher wird nach erfolgreicher Vermittlung einer Dienstleistung in Abhängigkeit der Vergütungsform bezahlt.

Warum Affiliate-Marketing für Webmaster?

Affiliate-Marketing bietet für Webmaster die Chance mit der eigenen Website durch das Bewerben von Produkten und Dienstleistungen Geld zu verdienen. Der Webmaster fungiert als Vermittler, in dem er Besucher und Advertiser zusammenbringt.

Weiterhin können Partnerprogramme in verschiedene Werbeträger (zum Beispiel E-Mail Kampagnen) eingebunden werden.

Affiliate-Netzwerke im Überblick

Nachfolgend beschreibe ich einige bekannte Netzwerke die in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung stehen.

Affilinet

Affilnet ist eines der bekanntesten Affiliate-Netzwerke in Deutschland und hat seinen Sitz in München. Affilinet gehört zum internationalen Konzern United Internet, wozu auch SEDO, GMX und Web.de gehören.

Im Jahre 1999 ging die erste öffentliche Version von Affilinet online und seit dem nimmt das Affiliate-Netzwerk eine Vormachtstellung in dem Bereich der Partnerprogramm-Netzwerke ein. Mittlerweile stehen über 2.500 Partnerprogramme zur Verfügung.

Zanox

Das Affiliate-Netzwerk Zanox.de gehört zu dem führenden Performance Advertising Netzwerke in Europa. Analog wie Affili.net verbindet Zanox Advertiser und Publisher mit dem Ziel, den Online Erfolg zu steigern.

Das Unternehmen Zanox mit Sitz in Berlin wurde im Jahre 2000 gegründet und vermarktet mittlerweile über 4.000 internationale Werbekunden, Produkte und Dienstleistungen. Zu den größten Werbekunden der Affiliate-Plattform Zanox gehören unter anderen Telekom, Volkswagen und Vodafone.

Belboon

Belboon beschreibt sich selbst als internationales Performance Marketing Netzwerk, das mittlerweile über 1.300 Partnerprogramme verwaltet. Belboon ist in über 30 Ländern verfügbar und hat sich nebst dem klassischen Affiliate-Marketing auch auf Mobile-Marketing fokussiert.

Mittlerweile gehört auch das Affiliate-Netzwerk Adbulter dem Partnernetzwerk Belboon an.

Adcell

Adcell ist ein Affiliate-Netzwerk das primär im Bereich der Onlinespiele, Browsergames sowie Erotik unterwegs ist. Mittlerweile besitzt das Netzwerk über 853 Partnerprogramme und agiert als direkter Ansprechpartner für 95.000 Affiliates.

Die Adcell GmbH wurde im Jahre 2003 gegründet und firmiert mittlerweile als Firstlead GmbH. Vorrangig spricht das Affiliate-Netzwerk die Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz an.

Superclix

Superclix ist unser Tipp für den einfachen Einstieg in das Affiliate-Marketing. Die Publisher haben nach der Registrierung bei Superclix direkten Zugriff auf über 700 Partnerprogramme, ohne eine zusätzliche Bewerbung zu versenden.

Auszahlungen sind weltweit bereits ab einem Betrag von knapp 10 Euro möglich. Das Netzwerk SuperClix wurde im Jahre 2000 gegründet und hat seinen Sitz in Freiburg.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.