Artikelformat

Website mit Mitgliederbereich: Wie viel kann ich mit Mitgliederseiten verdienen?

Ich habe keine genauen Zahlen für dich, aber du kannst erfolgreich sein. Ich möchte Dir keine falschen Hoffnungen machen und auch keine Illusionen verbreiten. Die Verdienste einer Mitgliederseite fallen sehr unterschiedlich aus. Es hängt sehr stark von deinem Angebot ab. Natürlich ist es immer wichtig zu erkennen ob in der gewählten Nische überhaupt Bedarf besteht. Du solltest also immer erkennen welche Potenziale vorhanden sind oder ob es sinnvoller ist eine neue Nische zu erschließen.

Wie viel verdient man mit einer erfolgreichen Mitgliedsseite?

Mitgliederseiten bringen monatlich ganz verschiedene Beträge. Dabei spreche ich von mehreren hundert Euro, aber auch von mehreren tausend Euro im Monat. In solche erfolgreiche Mitgliedsseiten wird viel Zeit und Herzblut gesteckt. Online Geld verdienen bedeutet vor allem bei Mitgliedsseiten viel Leistung zu bringen. Es ist wie ein Vollzeit-Job mit einigen Freiheiten die man sonst nicht hätte. Man kann von überall aus bequem arbeiten und kann Pausen und Urlaube einplanen wie man es gern hätte.

Dauerhafter Einsatz gehört zum finanziellen Erfolg!

Einfach nichts mehr tun fällt aber aus. Bitte verabschiede dich vom Gedanken „Geld verdienen ohne zu arbeiten“. Damit baust du nur falsche Hoffnungen auf und wirst dann enttäuscht sein. Du kannst monatlich sehr ordentliche Beträge verdienen und dein Leben wahrscheinlich auch allein über Mitgliederseiten finanzieren. Bis dahin sind aber noch einige Schritte notwendig.

Es tut mir sehr leid dir hier keine genauen Beträge für deine finanzielle Zukunft liefern zu können. Sie würden dich aber auch nicht weiterbringen.

Wie viel Zeit muss man in eine Mitgliederseite investieren?

Mitgliederseiten kosten viel Zeit. Kannst du diese Zeit aufbringen? Der Aufwand unterscheidet sich maßgeblich vom eigenen Kenntnisstand und der Energie die man in seine eigene Mitgliederseite investiert. Viele Abschnitte versteht man schnell. Andere bedürfen vielleicht auch mal weiteren Recherchen. Bis eine Mitgliederseite gut vorbereitet ist für den Start kann schon ein Monat vergehen. Möchte man sie erst mit vielen Inhalten füllen, vergehen auch zwei, drei, vier oder mehr Monate. Hier muss man sich selbst gut einschätzen. Erfolg kommt aber nicht von allein und wie im Offline-Job auch, muss man auch online für sein Geld arbeiten.

Das kostet die meiste Zeit

  • Die richtige Idee finden
  • Webseite richtig konfigurieren
  • Inhalte produzieren

Über den Zeitaufwand gibt es nicht viel mehr zu sagen. Nutze jede mögliche Minute und sei schon in der Planung nicht sparsam. Jede Unachtsamkeit in der Planungsphase kann später im produktiven Betrieb deiner Mitgliederseite zu einem Problem werden.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

19 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.