Artikelformat

Wie finde bzw. merke ich mir Themen vor, über die ich blogge?

Jeder der selber bloggt, wird das Problem kennen: Man hat gerade ein paar Minuten Zeit und würde gerne nochmal etwas bloggen – aber so spontan fällt einem meistens kein Thema ein. Das geht mir auch so, wobei ich noch dazu sagen muss, dass ich selten Langeweile habe, sondern mir schon fest Zeit einplane zum bloggen.

Die meisten Blog-Themen fallen mir im Alltag ein. An den unmöglichsten Orten. Damit ich sie nicht vergesse, notiere ich sie mir in der Regel kurz. Und das geht am besten mit dem Smartphone, weil das meistens in der Nähe ist 🙂

Ich nutze für alle meine Notizen und Aufgaben seit einiger Zeit Wunderlist. Ich hab Wunderlist als App auf dem iPhone und dem iPad (gibts auch für Android) und am PC greife ich direkt über die Webseite auf meine Aufgaben zu.

Man kann in Wunderlist einzelne Listen erstellen zu verschiedenen Themen. Ich hab dort für jedes Blog eine eigene Liste erstellt – genauso wie für einige andere Themen (sowohl privat als auch geschäftliche). Das ganze ist damit super übersichtlich. Wenn die Zeit zum bloggen dann mal kommt, brauch ich mir nur schnell eines der Themen auszusuchen und kann los legen.

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.