Artikelformat

Wie kann ich eine XML-Sitemap erstellen?

Zur Übertragung und Lesbarkeit von Daten im Internet hat sich vor allem ein Format durchgesetzt, das XML-Format. XML steht für die englische Bezeichnung „Extensible Markup Language“ und ist eine plattformunabhängige Auszeichnungssprache in Form von Textdaten. Die Namen der XML-Elemente (in HTML würde man TAGS sagen) lassen sich frei wählen. Ein XML-Element kann unterschiedliche Daten enthalten, wie beispielsweise Texte oder Grafiken. Aus diesem Grund wird für Sitemaps gerne das XML-Format gewählt.

Wie kann ich eine XML Sitemap erstellen?

Im Internet finden sich diverse Tools zur Erstellung von Sitemaps wie beispielsweise

und viele mehr.

Welches Sitemap Tool ist das Beste?

Es lässt sich darüber streiten welches Tool am besten ist. Vor allem der GSiteCrawler ist ein Tool, welches sehr umfangreiche Möglichkeiten zur Erstellung einer Sitemap bietet und im Internet vorwiegend positive Beurteilungen bekommt.

So bewerkstelligt GSiteCrawler beispielsweise ohne Probleme auch das Crawlen von größeren Websites. Im Programm lassen sich mehrere Projekte anlegen. Es werden Statistiken generiert und vor allem, es lassen sich durch Filter individuelle Crawlereigenschaften einstellen.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.